Behandlungsmöglichkeiten:

 

 • Cellulite

 

 • Volumenreduktion

 

 • Mimik- und Stressfalten-

   reduktion

 

 • Bindegewebsfestigung

 

 • Hautstraffung

 

 • Remodelling der Silhouette

 

 • Verfeinerung des Hautbildes

 

 • Entspannung

 

 • Bindegewebe für eine bessere

   sportliche Leistung ​optimieren

 

 • Auch Wellnessmassagen ob

   für Teilbereiche oder auch den

​   gesamten Körper sind möglich.

Preise Endermologie:

 

einzelne Behandlung   40,00 €

(inklusive vorheriger

  Bindegewebsaktivierung)

 

doppelte Behandlung  65,00 €

​ (inklusive vorheriger  

  Bindegewebsaktivierung)

​​​

Spezialanzug:

  Für alle Behandlungen ist das  

  Tragen eines Spezialanzugs

  notwendig. Dieser kann gegen

  eine Gebühr von 5 Euro pro

  Behandlung ausgeliehen, oder

  einmalig für 29 Euro erworben

  werden.

Rufen Sie mich einfach an

und wir vereinbaren einen

persönlichen Termin.

Tel.: 02431-942455

Endermologie - CelluM6 gegen Cellulite


Endermologie® und Lipomassage® sind patentierte Verfahren zur Behanldung von

           . Sie setzen dort an, wo das Problem besteht: In den unteren Hautschichten Dermis und Subkutis.

Bei der Endermologie® und Lipomassage® handelt es sich um präzise elektronisch gesteuerte Verfahren, bei denen der Behandlungskopf (Keymodule) die Körperareale dreidimensional behandelt. Mittels eines vorher definierten Musters führt der Behandlungskopf über die Problemzone der Haut. Dadurch entsteht ein parallel erzeugter Unterdruck einer symmetrischen Hautfalte, die somit die Haut zu einer

Welle formt. Diese Welle wird zusätzlich mittels elektronisch gesteuerten Präzisions-rollen zueinander, auseinander oder in eine bestimmte Richtung gerollt. Das Gewebe wird mobilisiert und die Haut kann nun bis in die tiefen Gewebeschichten hinein konstant und effizient gegen Cellulite behandelt werden.

Der Behandlungskopf passt sich dank seiner vielfältigen Programme ganz individuell

jeder Körperpartie sowie Gewebeschicht perfekt an. Ich berate Sie gerne ausführlich über die Endermologie® und Lipomassage®. Die Behandlung eignet sich darüber

hinaus auch zur unterstützenden Sporttherapie und Entspannung sowie zur Anregung des Stoffwechsels.

Ebenfalls erprobt bei Erkrankungen wie Fibromialogie und Lippödeme.

 

 

 

 

 

 

Was sind die Vorteile der Endermologie®?


Endermologie® und Lipomassage® erlaubt es Ihnen, sich zu entspannen und gleichzeitig etwas für Ihre Schönheit und Gesundheit zu tun. Die Endermologie-Geräte arbeiten intensiver als eine rein manuelle Therapie und erreichen was Cremes oder Lotionen

nicht können. Durch meine langjährige Erfahrung erhalten Sie ein optimal auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Behandlungsprogramm für die Endermologie® und Lipomassage®.
 

 

Primäre Wirkungsweise der Endermologie® und Lipomassage®


• Durchblutungsförderung / Anregung der lokalen Mikrozirkulation
• Stärkung des Lymphatischen Systems
• Anregung des Stoffwechsels
• Stärkung des Bindegewebes
• Stimulation der kollagenen und elastinen Fasern

Wie viele Endermologie®-Behandlungen sind notwendig und wie lang dauert

eine Behandlung?

Um sichtbare Erfolge bei der Bekämpfung von Cellulite zu erzielen, empfiehlt

LPG Systems durchschnittlich 15-25 Endermologie-Behandlungen in einem vorher definierten Zeitraum. Die Behandlungsdauer für eine endermologische Behandlung

​beträgt zwischen 1 Std und 1 ½ Std je nach Kundenwunsch.

Was kostet die Behandlung der Cellulite mit Endermologie®?​


Nachfolgend finden Sie eine komplette Aufstellung der Preise für die Behandlung

der Cellulite mit der Endermologie® und Lipomassage® im Institut für Endermologie

in Erkelenz:


65,00 € für eine Doppelbehandlung

(inklusive einer vorherigen Bindegewebsaktivierung)

 

40,00 € für eine übliche Endermologie-Behandlung

(inklusive einer vorherigen Bindegewebsaktivierung.)

Spezialanzug: Für alle Behandlungen ist das Tragen eines Spezialanzugs notwendig.

Dieser kann gegen eine Gebühr von 5,00 € pro Behandlung ausgeliehen, oder einmalig

für 29,00 € erworben werden.

Hinweis: Sofern Sie erstmalig mit einer Endermologie-Behandlung beginnen, sollten Sie

je nach Ausprägung der Cellulite mit 15-25 Behandlungen rechnen.

Um kosmetisch excellente Erfolge zu erzielen, ist es notwendig, in den ersten vier Wochen die Behandlungen zwei mal wöchentlich durchzuführen.

Nach 8 Behandlungen ist nur noch eine Behandlung pro Woche ausreichend.

Ist die Behandlung abgeschlossen und das Ziel erreicht, ist nur noch eine Behandlung pro Monat notwendig.

Hinweis: Endermologie® und Lipomassage® zur Behandlung von Cellulite ist eine rein kosmetische Behandlung und dient nicht der Behandlung krankhafter und/oder adipöser Fettleibigkeit.


Entwicklungsgeschichte der Endermologie®


Die Endermologie wurde Ende der 80er Jahre von Louis Paul Guitay in Frankkreich entwickelt. Wie bei vielen heute in der ästhetischen Kosmetik angewendeten Behandlungen (und auch Produkten), war ursprünglich die Entwicklung eines

medizinisch-therapeutischen Geräts beabsichtigt.
 

Die Zielrichtung bei der Entwicklung der Endermologie® war die Behandlung von Narben, speziell großflächiger Brandnarben. Der Anreiz für seine Forschung war ein selbst erlittener Autounfall, den Guitay mit schwersten Verbrennungen, Schnittwunden und Lymphödemen (Einlagerung von Lymphflüssigkeit ins Gewebe) überlebte. Er wurde zu dieser Zeit nach einem Unfall wegen seiner Brandnarben und Ödeme wie üblich manuell behandelt. Obwohl bei ihm diverse Therapien wie Lymphdrainagen und Massagen durchgeführt wurden, verbesserte sich nach seinem Empfinden seine Bewegungsfähigkeit nur unzureichend und auch seine Schmerzen blieben größtenteils unbeeinflusst. So suchte er als Ingenieur in der Folgezeit nach einer maschinellen Variante. Die Endermologie® war geboren.
 

Das Neuartige an der Endermologie® war nun die Idee, die klassische Schröpfmasse aus der Naturheilkunde und eine gezielte Lockerung des Bindegewebes zu verbinden. Dies war die Geburtsstunde der Endermologie® und des Cellu M6 und der Firma LPG.

Kein Wunder, daß die Endermologie®-Behandlung lange Zeit auch in der Sportmedizin

als „Geheimtipp" gehandelt wurde. Daß die Endermologie® einen positiven Einfluß auf

das Gewebe haben kann, wurde selbst von der FDA (Food and Drug Administration, amerikanische Gesundheitsbehörde) anerkannt.
 

Nun dauerte es, bis der mögliche ästhetische Nutzen der Endermologie® erkannt wurde. Heute kann man sagen, daß sich die Endermologie® und Lipomassage® als Behandlungsmethode im kosmetischen Bereich etabliert hat.

 

1/2
1/2

Endermologie®
Gesichts- und Körperbehandlung

© 2013 by Annette Bläsen

  • w-facebook